Gartenbau

Luftbefeuchtung für Indoor-Farming

indoor farming

Process

Kontrolle der Luftfeuchtigkeit für Indoor-Farming

Die Kontrolle der Luftfeuchtigkeit ist einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg des Indoor-Farming, da sie gewährleistet, dass die natürliche Wachstumsumgebung so gut wie möglich nachgeahmt wird.

Weder eine zu hohe noch eine zu niedrige Luftfeuchtigkeit ist gesund für das Wachstum von Pflanzen und Gemüse. Eine zu hohe Luftfeuchtigkeit kann die Bildung von Krankheiten und Pilzen begünstigen. Eine zu niedrige Luftfeuchtigkeit hingegen kann zu geringeren Erträgen oder im schlimmsten Fall zum Austrocknen führen.

 

Wasseraufnahme

Das Feuchtigkeitslevel in der Luft beeinflusst die Fähigkeit einer Pflanze, Wasser über ihre Wurzeln aufzunehmen. Bei zu hoher Trockenheit können Pflanzen durch Transpiration mehr Wasser verlieren, als sie über ihre Wurzeln aufnehmen können, was zu Wassermangel und vermindertem Wachstum führt. Nur bei einer angemessenen Luftfeuchtigkeit können Pflanzen Wasser und Nährstoffe effizient aufnehmen.

 

 

Wasseraufnahme - Indoor-Farming

Kontrolle der Transpiration

Die Transpiration ist besonders wichtig in der vertikalen Landwirtschaft, wo Platz und Ressourcen begrenzt sind. Hierbei handelt es sich um einen Prozess, bei dem Pflanzen Wasserdampf durch sogenannte Spaltöffnungen auf ihren Blättern an die Luft abgeben. Die Transpirationsrate wird durch die Luftfeuchtigkeit beeinflusst. Eine hohe Luftfeuchtigkeit kann die Transpirationsrate verringern, was sich positiv auf die Vermeidung übermäßiger Wasserverluste und die Aufrechterhaltung eines gleichmäßigen Feuchtigkeitsgehalts in der Pflanze auswirken kann.

 

 

Kontrolle der Transpiration - Indoor-Farming

Energieeffizienz

Wirksame Befeuchtungssysteme können dazu beitragen, die Energieeffizienz in vertikalen Anlagen zu verbessern. Durch die Aufrechterhaltung des richtigen Feuchtigkeitsniveaus können Landwirte Energieverschwendung vermeiden, die mit übermäßigem Kühlen oder Heizen zum Ausgleich von Feuchtigkeitsschwankungen einhergeht.

 

AKIMist - Indoor-Farming

Nährstoffaufnahme

Die Luftfeuchtigkeit kann auch die Aufnahme von Nährstoffen durch die Pflanzen beeinflussen. Eine angemessene Luftfeuchtigkeit gewährleistet, dass die Nährstoffe im Boden zur Aufnahme verfügbar sind, was für ein gesundes Wachstum und hohe Erträge unerlässlich ist.

 

tomatoes in indoor farming environment

Lösungen

Lösung: AKIMist® „E“ Adiabatische Befeuchtungsanlage für Indoor-Farming

Nutzen Sie das energieeffizienteste und am einfachsten zu steuernde Befeuchtungssystem für Indoor-Farming. Setzen Sie auf führende und zuverlässige Befeuchtungstechnologie aus Japan.

.

 

Indoor-Farming


 

 

Vorteile des AKIMist® „E“ – Indoor-Farming

  • Hohe Energieeffizienz – 1/5 weniger Energieverbrauch
  • Einfache Installation und Bedienung
  • Keine Benetzung dank kleiner Tröpfchengröße
  • Keine Kondenswasserbildung
  • Kompakte Größe von 5 Zoll (wie ein Smartphone)
  • Geringer Wartungsaufwand
  • 4 Sprühdüsen an jedem Gerät, die in jede Richtung gedreht werden können
  • Jede Sprühdüse kann bis zu 4 Meter weit sprühen und eine große Fläche abdecken

Finden Sie den AKIMist® „E“  hier