Kleine Kapazität – Feiner Nebel (-100 μm)

Kleine Kapazität Feinnebel Flachtstrahldüse

BIMV series

BIMV-Serie

BIMV-Serie

Kleine Kapazität Feinnebel Düse - Flüssigsiphontyp

BIMV-S series

BIMV-S-Serie

BIMV-S-Serie

Kompaktes Design, kleine Kapazität Feinnebel Düse

CBIMV series

CBIMV-Serie

CBIMV-Serie

Kompaktes Design, Flachstrahldüse - Flüssigsiphontyp

CBIMV-S series

CBIMV-S-Serie

CBIMV-S-Serie

Kleine Kapazität Feine Nebel Hohlkegeldüsen

BIMK series

BIMK-Serie

BIMK-Serie

Kompaktes Design, kleine Kapazität Feinnebel Hohlkegeldüsen

CBIMK series

CBIMK-Serie

CBIMK-Serie

Kleine Kapazität Feinnebel Hohlkegeldüsen - Flüssigsiphontyp

BIMK-S series

BIMK-S-Serie

BIMK-S-Serie

Kleine Kapazität Kompaktes Hohlkegeldüsen - Flüssigsiphontyp

CBIMK-S series

CBIMK-S-Serie

CBIMK-S-Serie

Kleine Kapazität Feinnebel Vollkegeldüsen

BIMJ series

BIMJ-Serie

BIMJ-Serie

Kompakt, kleine Kapazität Feinnebel Vollkegeldüsen

CBIMJ series

CBIMJ-Serie

CBIMJ-Serie

Kompakt, kleine Kapazität Flachtstrahldüse mit Sprühsteuerungsadapter

Spray control CBIMV series

CBIMV-Serie mit Sprühkontrolladapter

CBIMV-Serie mit Sprühkontrolladapter

Kompakt, kleine Kapazität Vollkegeldüse mit Sprühkontrolladapter

Spray control CBIMJ series

CBIMJ-Serie mit Sprühkontrolladapter

CBIMJ-Serie mit Sprühkontrolladapter

Kompakt, kleine Kapazität Flachtstrahldüse (Flüssigsiphontyp)

Spray control CBIMV-S series

CBIMV-S-Serie mit Sprühkontrolladapter

CBIMV-S-Serie mit Sprühkontrolladapter

Feinnebeldüse mit kleiner Kapazität aus Polypropylen

BIM-PP series

BIM-PP-Serie

BIM-PP-Serie

Ultrakompakt, kleine Kapazität Feinnebel Düse

SCBIMV series

SCBIMV-Serie

SCBIMV-Serie

Ultrakompakte, kleine Kapazität Feinnebel Vollkegeldüsen

SCBIMJ series

SCBIMJ-Serie

SCBIMJ-Serie

Ultrakompakte, kleine Kapazität Feinnebel Düse (Flüssigsiphontyp)

SCBIMV-S series

SCBIMV-S-Serie

SCBIMV-S-Serie

Verstopfungsresistente Weitwinkel-Flachstrahldüse

YYA series

YYA-Serie

YYA-Serie

Unsere Feinnebeldüsen mit kleiner Kapazität sind pneumatische Düsen. Unsere pneumatischen Düsen sind in drei Kategorien unterteilt, die die Art und Weise repräsentieren, wie Luft der Düse zugeführt wird, bevor sie mit einer Flüssigkeit vermischt wird: druckluftbetriebene Düsen, luftgebläsebetriebene Düsen und spezielle pneumatische Düsen (z.B. dampfbetrieben).

Druckluft ist eine Form der Energiespeicherung aufgrund ihrer Fähigkeit, Arbeit zu verrichten, wenn sie dekomprimiert ist. Die Erzeugung von Druckluft erfolgt zum größten Teil mit elektrischer Energie über einen Kompressor.

Ein weiterer großer Vorteil des Einsatzes von IKEUCHI-Düsen besteht darin, dass sie im Vergleich zu freien Abluftrohren einen geringeren Druckluftverbrauch haben und somit die Betriebskosten der Anlage senken.

Unsere feinen Nebeldüsen können eine Flüssigkeit in winzigen Tröpfchen versprühen, die kleiner als 100 sind μm. Es wird in zahlreichen Anwendungen verwendet, wie zum Beispiel :

  • Versprühen von Chemikalien;
  • Kühlgas oder dünne Platten;
  • Befeuchten;
  • Staubunterdrückung.

Die Spritzleistung ist die Wasserdurchflussmenge, die aus der Düse gespritzt wird. Eines der Merkmale pneumatischer Sprühdüsen ist das Sprühen mit einer extrem kleinen Kapazität wie 0,1 L/Stunde. Düsen mit kleiner Kapazität sind sehr interessant für effizientes Sprühen und Feuchtigkeitskontrolle.

Bei IKEUCHI haben wir die Grundlagen zur Auswahl der richtigen Düse für Ihre Anwendung auf der Grundlage ihrer Eigenschaften ermittelt. Bei der Auswahl der Düse beraten wir Sie auf der Grundlage des erforderlichen Sprühwinkels, der Sprühkapazität, des optimalen Sprühbildes und der Sprühverteilung.

Wenn Sie technische Fragen zu Düsen haben, Beratung bei der Auswahl benötigen oder ein Angebot anfordern möchten,

Kontaktiere uns